Skip to main content
SCUF PS4 Infinity 4PS Controller

SCUF PS4 Controller kaufen – Ratgeber

SCUF Controller Rabatt roxxgamesSCUF PS4 Controller sind auch für Konsolen wie Sonys PlayStation 4 und ihre Spielerschaft ein immer größer werdendes Thema. Hersteller wie SCUF Gaming mit der eigenen Infinity 4PS Serie widmen sich schon länger Spielgeräten für Gamer, die mehr wollen als den Standard. Wenn ihr euch beispielsweise bei roxxgames.de umseht, erhaltet ihr einen Eindruck davon, welche bisherigen Vorstellungen von Controllern ihr getrost ad acta legen könnt und was wirklich möglich ist. Die Modifizierung von Spielgeräten, die im PC-Bereich immer weiter an Beliebtheit zunahm, verschafft mittlerweile immer mehr Online-Konsolenspielern die wichtigen Millisekunden-Vorteile, die man benötigt, um dem Spiel einen eigenen Stempel aufzudrücken.

Solltet ihr euch jedoch einen SCUF PS4 Controller kaufen wollen, benötigt ihr dringend einige Informationen. Allein das Angebot von SCUF Gaming umfasst so viele verschiedene SCUF PS4 Controller, dass ihr vor lauter Controllern leicht ein Gefühl von Überforderung verspüren könntet. Wir sind hier, um euch sicher durch das Controller-Angebot zu chauffieren und Shops wie roxxgames.de zu Verbündeten und nicht zu Endgegnern zu machen.

SCUF Infinity 4PS bei roxxgames bestellen

SCUF PS4 Controller und bekannte Nutzer

Vor allem in der eSports-Szene sind SCUF Controller mehr als gern gesehene Gäste. Dort sind sie das geeignete Investment, um seinen Erfolg noch einen Schritt in die Höhe zuschrauben. Natürlich kann sich jeder eSportler und die, die es werden wollen einen eigenen Controller beschaffen, doch die Kooperation von SCUF Gaming mit verschiedenen erfolgreichen Clans verdeutlicht die Größe der Rolle, die die geeignete Ausstattung spielt.

Unter den SCUF Pro Teams findet man ganze 37 Clans mit denen der Gamepad-Hersteller direkt zusammenarbeitet. Von denen haben namhafte Teams wie Optic Gaming und Faze Clan sogar ganz eigene Controller-Designs. Mit Seth „Scumb“ Abner nutzt der mit dem eSports Industry Award 2016 als bester Konsolenspieler ausgezeichnete ebenso den SCUF Infinity 4PS Pro wie die als bestes eSports-Team ausgezeichneten Mannen vom Team EnVyUs. Zusätzlich dazu hat SCUF Gaming selbst den Preis für den besten Hardware Provider abgeräumt. Der Wettbewerbs-Vorteil für Nutzer des SCUF Gaming Sortiments ist somit mehr als nur intelligentes Marketing.

SCUF Gaming im Bereich eSports auf einen Blick

  • SCUF Gaming arbeitet mit den namhaftesten Teams im Bereich eSports zusammen
  • Bestes eSports-Team 2016 (EnVyUs) nutzt SCUF Gaming Controller
  • Bester Konsolenspieler (Seth „Scumb“ Abner) nutzt die Unterstützung des SCUF Gaming-Pads
  • SCUF Gaming wurde selbst zum besten Hardware Provider gekürt

SCUF Controller für eure PS4 bei roxxgames kaufen

In Sachen SCUF Controller ist man als deutscher Kunde bei roxxgames an der richtigen Adresse. Als einziger offizieller Partner von SCUF Gaming bietet euch der Online-Shop das internationale Qualitätsprodukt in Verbindung mit dem Service eines deutschen Online-Händlers. Durch die Wahl des richtigen Shops verlängert sich die Garantiezeit von 3 auf 6 Monate, der Versand des Controllers erfolgt aus Deutschland und Support sowie der mögliche Rückversand überschreitet nie die Landesgrenzen. Eigene Erfahrungen haben mich trotz kritischer Betrachtung des Marktes immer wieder zu roxxgames geführt. Diese eigene Erfahrung wird auch von anderen Seiten mit dem Thema SCUF Controller und auf Facebook immer wieder bestätigt. Meine Online Gefechte werde ich nur noch mit meinem Infinity 4PS von SCUF Gaming bestreiten.

SCUF Infinity 4PS bei roxxgames bestellen

PlayStation 4 SCUF Drücker – Viele Wege führen nach Rom

Einen SCUF PS4 Controller bekommt ihr natürlich auch von anderen Quellen aus dem gesamten Internet. Die Auswahl ist dank des internationalen Interesses an hochwertigen Gaming-Controllern, insbesondere SCUF Controllern, recht hoch. Sollte für euch ein gebrauchtes Gamepad in Frage kommen, ist Ebay mit Sicherheit eine Möglichkeit unterhalb der üblichen Preise von ca. 130-250 Euro zu einem eigenen SCUF Pad zu kommen. Wie bei anderen gebrauchten Produkten auch, ist, besonders bei möglichen Plagiaten und qualitativ minderwertigeren Nachahmungen, Vorsicht geboten. Anhand von Bewertungen, Bildern und Erfahrungsberichten sollte man die schwarzen Schafe jedoch recht unproblematisch erkennen und meiden. Wie bereits erwähnt, habe ich meinen Infinity PS4 von SCUF Gaming nicht über den Hersteller erworben. Oft spricht wenig dagegen beim Hersteller direkt zu ordern.

Da SCUF Gaming jedoch Lager und Unternehmenssitz im Ausland hat, gestaltet sich der Versand als langwierig und kostenintensiv. Abseits der Bestellung ist der englischsprachige Support, für den Fall, dass bei eurem SCUF PS4 Controller einmal etwas nicht in Ordnung sein sollte, über die Landesgrenze eine ganze Ecke zäher. Zudem bietet der Hersteller nur 3 Monate Garantie an, die der deutsche Händler roxxgames mit zumindest 6 Monaten verdoppelt. Für SCUF Gaming Controller wie dem Infinity 4PS für eure PS4 sprechen jahrelange Erfahrung im Bereich der Elite-Gamepads. Der Hersteller SCUF Gaming ist einer der wenigen Anbieter, die bereits Controller für PlayStation 3 und Xbox 360 in ihrem Sortiment haben und nicht lediglich auf den Next-Gen-Zug aufgesprungen sind.

SCUF Controller PS4 – Warum schwören 90% der Profigamer darauf?

Vom Standard-Spielgerät unterscheiden sich SCUF PS4 Controller in einigen zentralen Punkten. Während der SCUF Controller PS4 auf Sonys Original-Gamepad aufbaut, bietet er einige Erweiterungen, die euer Spielerlebnis in vielerlei Hinsicht bereichern. Anhand des SCUF Infinity 4PS Pro lassen sich diese Bereicherungen einfach darstellen.

SCUF Infinity 4PS Pro Back Paddles

SCUF Infinity 4PS Paddles EMRSCUF Controller für eure PS4 sollten auf jeden Fall über Back Paddles verfügen. Diese zusätzlichen Stangen an der Unterseite eurer Steuereinheit können ganz einfach ohne loslassen der Thumb-Sticks in Sekundenbruchteilen betätigt werden. Natürlich können diese Paddles frei programmiert werden und genau das umsetzen, was ihr für das jeweilige Spiel braucht. Egal ob ihr euch Kombinationen bei Street Fighter erleichtern wollt oder während eines Kugelhagels schneller Deckung braucht. Die Paddles werden euer Leben entweder entscheidend verlängern oder das eurer eSport-Gegner verkürzen. Natürlich ist jede zusätzliche Taste, jeder zusätzlicher Drücker und auch jeder Button etwas Neues. Die Umgewöhnung an die neuen Möglichkeiten werden jedoch durch eure Vorteile schmackhaft gemacht. Ich hatte den Vorteil vor dem Kauf den SCUF Gaming Infinity 4PS eines Freundes testen zu können, da ich befürchtete mein Spiel unnötig kompliziert zu machen. Das Gegenteil war jedoch der Fall.

Über meine PS4 laufen selten Games in denen ich keinen zusätzlichen Nutzen aus dem Pad schlagen kann. Das gesamte Spielerlebnis wird einfach viel intuitiver und die Hemmschwelle die Steuerung eines Spiels durch den Contoller den eigenen Bedürfnissen anzupassen fällt komplett weg. Gerade die Zeit, die man beim Standard-Gamepad für das loslassen des Thumb-Sticks und betätigen einer andere Taste benötigt, kommt eurem Gegenspieler zu Gute. Ihr versucht in so Situationen einfach so zu greifen, dass ihr den benötigten Button auch so erreicht, ohne den Finger vom Stick zu lösen? Solche ungesunde Handgriffe ermüden bzw. schädigen die Hand-Muskulatur auf Dauer. Solltet ihr also das beste aus eurem Spiel herausholen und nicht akzeptieren wollen, dass der Gegner womöglich schneller am Drücker ist als ihr, kommt ihr an den Backpaddles nicht vorbei.

SCUF Infinity 4PS Pro – SCUF MILITARY GRADE GRIP

SCUF Military GripSCUF Controller sind mit einem ganz besonderen Kunststoff beschichtet, der euch auch in den hitzigsten Gefechten vollen Halt geben soll. Wer kennt es nicht, man steckt im Online-Game und Stunde um Stunde vergehen. Während die Standard-Gamepads von Sony relativ schnell schlüpfrig werden, kann man sich auf den SCUF Controller verlassen. Neben dem sicheren Halt darf man zudem auch die optische Aufwertung durch die Beschichtung natürlich nicht ignorieren. Das Pad fühlt sich hochwertiger an und sieht auch so aus. So groß wird der Unterschied schon nicht sein, geht es sicherlich dem Einen oder Anderen von euch durch den Kopf.

Die selben Gedanken hat man häufig vor neuen Investitionen. „So viel besser ist 4K im Vergleich zu FullHD doch gar nicht…“, „Die PS4 Pro ist gar nicht so viel besser als die PlayStation 4…“ – Die wahren Vorteile erkennt man erst, wenn man sich für die bessere Lösung entscheidet und alle, die dies nicht machen, lassen die Gedanken so oder so nicht mehr zum „Was wäre wenn?“ schwenken. In den seltensten Fällen endet eine wohl überlegte Kauf-Entscheidung mit einem Bereuen. Je hitziger das Gefecht, desto wichtiger ist es, dass der Controller die perfekte Verlängerung eurer Hände wird und dies ist nur durch sicheren Halt bombensicher.

SCUF PS4 Infinity 4PS – Das richtige Däumchen haben

SCUF Infinity 4PS Thumbstick und Ring & Lock SystemHersteller SCUF Gaming konzentriert sich auf Details, die für Sony und Co. zu unwichtig sind, um ihnen große Innovation zu widmen. SCUF Gaming-Controller gibt es, weil Standard-Gamepads die Bedürfnisse ambitionierter Spieler längst nicht mehr gerecht werden. Standard Pads werden so entwickelt, dass die Masse an Spielern mit durchschnittlich großen Händen und durchschnittlicher Spieldauer genug Spaß beim Zocken hat. Menschen haben jedoch unterschiedlich große Hände, unterschiedlich lange Finger und unterschiedliche Bedürfnisse und Vorlieben. Solltet ihr einen SCUF Infinity 4PS Pro kaufen werden diese Bedürfnisse bis ins kleinste Detail befriedigt. In Sachen Thumb-Sticks wählt ihr so zwischen hochwertigen Curved oder Doomed Versionen. Auch bei der Länge seid ihr nicht auf eine Standard-Größe beschränkt und genießt damit die Freiheit einer zusätzlichen Wahlmöglichkeit.

Das neue Ring & Lock System erlaubt nicht nur zu mehr Design-Individualität, sondern erlaubt euch das einfache Austauschen der Thumbsticks. So seid ihr für jedes Spiel und jeden Anwender mit unterschiedlichen Vorlieben und Handgrößen gewappnet. Und da sich bei Hardcore-Zockern nichts schneller abnutzt als ein Thumbstick, muss nun nicht mehr der gesamte Controller weggeworfen werden. Einfach mit dem beiliegenden Werkzeug den Ring aufdrehen, Thumbstick rausziehen und austauschen, Ring wieder zudrehen und weiterzocken. Nie war es einfacher sich keine Gedanken über mögliche Abnutzung zu machen.

Infinity 4PS Thumbsticks

Der SCUF Infinity 4PS hat 4 verschiedene Thumbsticks pro Farbe

Das Ring & Lock System in unterschiedlichen Farben

Die Trigger, eine stetige Entwicklung des SCUF Infinity 4PS Pro

SCUF Infinity 4PS Trigger SystemSCUF Gaming Controller bieten euch die besten Trigger am Markt. Kaum ein Part des Controllers hat sich in den letzten Jahren so kontinuierlich weiterentwickelt, wie die Trigger an der unteren Hinterseite des Gamepads. Sie sind der Erfolgsgarant für das schnelle Wachstum dieses Nischenmarktes, die sich SCUF Gaming hat patentieren lassen. Wo man zunächst einfache Tasten fand, hat man nun Trigger, die Krafteinwirkung stufenlos in das jeweilige Spiel übersetzen sollen. Dies Funktioniert mit den Standard Spielgeräten leider eher schlecht als recht.

SCUF Gaming hat sich in dieser Hinsicht beim Infinity 4PS ein besonderes Patent einfallen lassen mit dem ihr den Druckpunkt des Triggers variabel euren Bedürfnissen und den Bedürfnissen des Spiels anpassen könnt. Ein Gaspedal werdet ihr zum Beispiel ganz anders betätigen wollen als den Abzug einer Waffe – stimmt’s? Nicht nur der Widerstand, den die Wippen eurer Kraft entgegensetzen auch die Umsetzung selbst wird dank des SCUF Controllers genauer. Bei einem Rennspiel habt ihr so viel mehr Einfluss auf die tatsächliche Geschwindigkeit eurer Karosse und erleichtert euch das halten eurer Ideallinie.

Nicht nur innere Werte zählen beim SCUF Controller für die PS4!

SCUF PS4 Trigger ExtenderSCUF Controller lassen die Standard-Farbauswahl von Sonys DualShock4 ziemlich alt aussehen. Selten findet man bei der Grundausstattung das Design oder die Farbgebung, die man gerne hätte und bleibt damit folgerichtig beim schwarzen Exemplar. SCUF PS4 Gaming Controller sind jedoch etwas Besonderes und dies soll man auf den ersten Blick erkennen. Die optische Auswahl ist somit dank unzähligen Designs enorm. Kaum vorzustellen, dass ihr bei der Auswahl an Designs, die sich in exklusiven Team Designs für verschiedene eSport-Clans und andere Designs gliedert, nicht fündig werdet. Während ihr lediglich das Grund Design eures Controllers aus einer Vielzahl an Möglichkeiten auswählt, beginnt die Konfiguration und weitere Farbgebung von Thumb-Sticks, Grip und Triggern erst im Anschluss. Toll ist auch, dass jedem Controller die Trigger Extender beiliegen deren Farbe man frei wählen kann.

SCUF Infinity 4PS Pro bei roxxgames bestellen

SCUF 4PS Controller Verbesserungen in der Übersicht

  • Zusätzliche Backpaddles ermöglichen schnellere Reaktionszeiten
  • Verbesserter Halt durch besondere Beschichtung
  • Auf Wunsch ausgebaute Vibrations-Funktion gegen Ablenkung
  • Thumb-Sticks können an Bedürfnisse angepasst werden
  • Neue Trigger-Technik sorgt für exaktere Umsetzung
  • Unzählige optische Kombinationen für eine tolle Optik

Controller – Clevere Modifikationen erleichtern das Spiel

SCUF Gaming Controller konzentrieren sich bei Modifikationen stark auf die Hardware. Im legalen Rahmen bieten sie somit alles, was das Gamerherz an Präzision und Bedienungserleichertung nur wünschen könnte. Man konzentriert sich klar darauf eure Fähigkeiten zu unterstützen und euch keine unfairen Vorteile zu verschaffen. Andere ähnliche Gamepad-Modder haben es sich zusätzlich zur Aufgabe gemacht auch In-Game Programmierungen in die Arbeit des Controllers mit aufzunehmen. Größter Nachteil dieser Programmierungen ist jedoch, dass diese als Cheaten verpönt und für den Wettkampf unzulässig sind. Sie verschaffen euch einen unfairen Wettbewerbs-Vorteil. Durch jahrelange Expertise und Gamer-Feedback haben sich dennoch für den privaten Bereich einige Modifikationen bewehrt. Auf diese gehe ich in den folgenden Zeilen ein.

PS4 Controller Modifikationen – Rapid Fire

Die Funktion Rapid Fire erklärt sich beinahe von selbst. Ihr Einsatz beschränkt sich fast ausschließlich auf Shooter wie Call of Duty oder Battlefield. Dort spielt sie auch ihre Stärken aus. Rapid Fire ermöglicht es euch auf Tastendruck gleich mehrere Schüsse hintereinander abzufeuern. Solch eine Funktion bei einem PS4 Controller kann euch vor allen bei halbautomatischen Waffen den Vorteil verschaffen, den ihr braucht, um den vielleicht entscheidenden Schuss noch vor eurem Gegner abzugeben. Natürlich kann es auch in anderen Spielsituationen von Vorteil sein auf Knopfdruck die gleiche Handlung gleich mehrfach auszuführen. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

PS4 Controller Modifikationen – Drop Shot

Modifizierte Gaming Controller für die PS4 kommen auch häufig mit einer Drop Shot-Funktion daher. Der Drop Shot kann dabei fast wörtlich übersetzt werden, denn bei jedem Schuss werft ihr euch zu Boden und erhebt euch erst im Anschluss wieder. So macht ihr euch selbst wenn ihr einmal überrascht werdet zu einem schwer zu treffenden Ziel. Selbst wenn ihr schnell seid, schafft ihr es ohne eine solche Hilfe niemals beinahe gleichzeitig zu schießen und in Deckung zu gehen. Ihr spart gleichermaßen Zeit bei der Entscheidung und bei der Umsetzung.

PS4 Controller Modifikationen – Jump Shot

Der Jump Shot ist der extrovertierte Bruder des Drop Shot. Betätigt ihr den vorgesehenen Button auf eurem Controller, legt sich euer Schütze nicht etwa auf den Boden sondern er Springt in die Luft. Neben der Überlegung wie es aussieht, wenn ihr bei jedem Schuss in die Höhe hopst, erkennt ihr sicherlich sofort den eigentlichen Sinn der Funktion. Bewegte Ziele sind in jedem Shooter schwerer zu treffen als unbewegliche. Diese einfache Begebenheit nutzt ihr mit dem Drop Shot jedes Mal aus, wenn ihr abfeuert und das ohne, dass ihr euch überhaupt darüber Gedanken machen müsst. Eure Reaktionen und Gedankengänge könnt ihr also uneingeschränkt auf euren Gegner oder euer jeweiliges Vorhaben konzentrieren.

PS4 Controller Modifikationen – Quick Scope Funktion

Die nächste Gamepad Modifikation kommt erneut vor allem den Shooter-Spielern zu Gute. Könnt ihr euch vorstellen eine Waffe zu halten, die den Schuss dann abfeuert, wenn ihr den Gegner am besten im Visier habt? Genau das übernimmt der Quick Scope für euch. Wie die vorher genannten Optionen auch entlastet euch auch dieses Feature während des Spielens um bei euch freien Raum für andere Aktionen oder Überlegungen zu schaffen.

Beliebte In-Game Modifikationen in der Übersicht

  • Rapid Fire für mehrere Schüsse mit einem Tastendruck
  • Drop Shot für automatisches Zu-Boden-Werfen bei Abschuss der Waffe
  • Jump Shot für einem Sprung bei jedem Schuss
  • Quick Scope, automatischer Schuss im perfekten Augenblick

SCUF PS4 Controller Kollektion

PS4 Controller Modifikationen – Kritikpunkte und Blick in die Zukunft

Würdet ihr euch einen SCUF Infinity 4PS Pro kaufen was denkt ihr mit welchen Kritikpunkten ihr konfrontiert wäret? Es gibt gewiss teile der Gamerschaft, die selbst zu den Standard-Gamepads greifen und durch bessere Hardware bevorteilte Gamer als Cheater bezeichnen. Doch das dürften auch die Spieler sein, die PlayStation 4 Pro-Spielern Vorteile bei einem Multiplayer-Game vorwerfen. Ich selbst bin durch den Erwerb meines SCUF Gaming Controllers nicht zu einer digitalen Tötungsmaschine oder einem Street Fighter-Gott geworden. Vielleicht gab es Situationen wo mir der kleine Vorteil das virtuelle Leben gerettet hat aber diese Nuancen sollten keineswegs für eine solche Anschuldigung ausreichen. Wenn man schon bereit ist mehr in sein Hobby zu investieren wie viele Mitspieler, hat man sich den Vorteil ohne jeden Zweifel verdient. Messi und Cristiano Ronaldo werfen sich ja auch nicht gegenseitig vor, dass der anderen die besseren Schuhe trägt und deshalb der bessere sei.

Dass diese Einstellung auch auf großer Bühne vertreten wird, zeigt die gute Vernetzung von SCUF Gaming im Bereich des eSports und die Kooperation mit verschiedenen erfolgreichen Clans. Wer als guter Gamer von einem Standard-Pad auf ein modifiziertes Gamepad für die PS4 umsteigt, muss sich zunächst komplett an die neue Steuerung gewöhnen und profitiert erst später von der besseren Umsetzung seiner Befehle. Gleichzeitig wollen wir aber auch nicht sagen, dass den modifizierten Controllern die Zukunft gehört. Was jedoch klar ist, ist die Tatsache, dass diese, genau wie die eSports-Szene selbst, noch lange nicht auf dem Höhepunkt angekommen sind. Solange sich kluge und kreative Köpfe Gedanken um das beste Hobby der Welt machen, so lange entwickelt sich die Hardware und damit auch die Controller-Landschaft weiter.

Einen PS4 SCUF Infinity 4PS Pro bei roxxgames kaufen

Den Kauf eines SCUF Gaming Controllers bei roxxgames haben wir nun häufig angerissen. Nun leiten wir euch Schritt für Schritt durch den Prozess und sagen euch dabei, welche Kosten auf euch zukommen. Nur so wisst ihr wirklich, wie sich der Kauf finanziell gestaltet und welche Möglichkeiten ihr habt.

Im ersten Schritt wählt ihr aus aktuell 26 verschiedenen Designs euren Favoriten aus. Die Designs reichen dabei von professionell gediegen bis zu schrill und auffällig farbenfroh. Jeder Gamer-Typ sollte die Grundlage seines Profi-Gamepads finden. Die Grundpreise haben dabei eine Spanne von genau 170 bis 210 Euro. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass mir dabei einer der 170 Euro Grundversionen besser gefallen hat als beispielsweise das „Vortex“ Modell des SCUF Gaming Infinity 4PS.

SCUF Infinity 4PS bei roxxgames bestellen

Bestätigt ihr nun euer Wunschmodell, gelangt ihr in eine neue Maske, die im oberen Bereich das Gamepad mit seinen verschiedenen Ausführungen darstellt. Die Ausführungen sind in „Basic“, „Pro“ und „Elite“ aufgeteilt. Während die „Basic“-Version unseres Infinity 4PS im äußerst gut gelungenen „Gotham“-Design für 200 Euro zu haben ist, schlägt die „Elite“-Version mit 45 Euro mehr zu Buche. Der Elite-Controller bildet die Spitze der Nahrungskette und kommt mit dem bereits beschriebenen Military Grade SCUF Grip, den Paddles mit elektromagnetischem Remapping (EMR) und der SCUF Control Disk zu euch nach Hause. Das EMR ermöglicht es euch die Verknüpfung der Paddles mit verschiedenen Buttos noch während einer Spielsession euren Bedürfnissen anzupassen und die SCUF Control Disk bietet eine zuverlässige und exaktere Erweiterung des D-Pads. Dank der Disk erreicht ihr die Richtungstasten eher und könnt genauere Eingaben machen. Vor allem bei Beat’em Ups ist die Control Disk eine Wucht.

Pro und Elite für die höchsten Ansprüche beim SCUF Infinity 4PS Pro

SCUF Infinity 4PS Control DiscDer Pro-Controller verzichtet auf die SCUF Control Disk und auf das EMR. Dafür spart ihr pro Feature-Verzicht 15 Euro und kommt auf 215 Euro. Wählt ihr die Basic-Variante, fällt auch der Military Grade SCUF Grip weg. Wenn ihr an einer Ecke sparen wollt, macht dies am ehesten beim EMR Sinn. Mittlerweile bringt nämlich jede PS4 von Haus aus die Eigenschaft mit, Controller-Buttons nach eigenem Gusto anzupassen.

Die Elite-Version unseres SCUF Controllers Infinity 4PS „Gotham“ haben wir gewählt, also feilen wir nun an den Feinheiten. Für einen Zuschlag von je fünf Euro wählen wir verschiedene Thumb-Stick-Farben und entscheiden uns dabei für nach innen (concave) oder nach außen (doomed) gewölbte Häubchen. So kommen wir auf 255 Euro. Die Ringe um unsere Sticks gestalten wir im für Batman typischen Gelb – neuer Preis 257,50 Euro. Unsere Trigger-Extender sollen für weitere drei Euro ebenfalls gelb werden. Den 260,50 Euro teuren Elite-Controller werfen wir schnurstracks in unseren Warenkorb. Nun bekomme ich das gute Stück entweder für insgesamt 264,50 Euro nach Hause geliefert oder kann es kostenfrei in Hamburg abholen. Gebühren für die Zahlung entstehen nur bei einer Nachnahme
-Lieferung ansonsten sind Sofort Überweisung, Vorkasse per Überweisung und PayPal für den Kunden kostenfrei. Ich zahle mit PayPal und freue mich auf mein neues Spielgerät, das in ein bis zwei Tagen geliefert werden soll.

SCUF PS4 Controller – Teuer oder preiswert?

SCUF Gaming Controller kosten mehr als das doppelte der Standard-Controller für Sonys PlayStation 4. Nicht jeder schüttelt mal eben so viel Geld für ein Gamepad aus dem Ärmel. Was kann man dem aufgerufenen Betrag als Kostenfaktoren gegenüber stellen? Als erstes und einfachstes ist natürlich der Standard-Controller selbst zu nennen, der die Grundlage eines jeden SCUF Gaming-Controllers bildet. Dies hat natürlich den Vorteil, dass 100%ige Kompatibilität gewährleistet wird. Die zum Teil unbeliebte Vibrations-Funktion lässt man einfach bei Bedarf ausbauen und ihr bezahlt lediglich für die hardwareseitige Weiterentwicklung und nicht etwa für ein komplettes Neudesign des an sich gelungenen Spielgerätes.

Kostenpunkt zwei sind die Modifikationen, die in Handarbeit vorgenommen werden. Durch unzählige Optionen und Kombinations-Möglichkeiten müssten Produktionsgeräte für relativ geringe Stückmengen extrem flexibel und genau arbeiten. Hier kommen wir wieder also an den Punkt, bei dem Handarbeit der Fertigung von Maschinen klar vorzuziehen ist. Men-Power kostet jedoch nicht unwesentlich viel Geld und das treibt neben der Qualität auch den Preis des Pads in die Höhe.

Handarbeit, Qualitätskontrolle und unzählige Patente

SCUF Infinity 4PS Grip FarbenDer nächste Zentrale Punkt ist die Forschung und Entwicklung der Controller. In einer Welt mit fortlaufender Entwicklung und ständig variierenden Bedürfnissen verliert der, der auf der Stelle steht. Längst werden Erträge aus erfolgreichen Produkten zu großen Teilen in die Weiterentwicklung gesteckt, um Vorsprung zu halten und konkurrenzfähig zu bleiben. Dabei kann Forschung ein sehr zäher Prozess voller verworfener Konzepte und Ideen sein mit einer Ausschussquote, die zum Teil deprimiert. Gute Forschungsabteilungen schaffen es jedoch aus fünfzehn Ideen die Idee in das Endprodukt fließen zu lassen, die vom Wettbewerb abhebt und Gamer weltweit glücklich macht. Im SCUF Gaming Infinity 4PS arbeiten 26 laufende Patente und weitere 53 Patente sind auch für andere Controller-Serien im Prozess der Genehmigung. SCUF Gaming kann von sich also mit Recht behaupten gute Arbeit auf diesem Gebiet zu leisten und gute Arbeit kostet gutes Geld.

Modifikationen in Handarbeit als Hauptursache für den Preis des PS4 SCUF Controllers

Der Preis für Exklusivität ist die Tatsache, dass eine Massenproduktion unmöglich wird. Neue Designs, werden für eine viel geringere Anzahl von Gamern entworfen als es bei Sonys-Standard Controller der Fall ist. Also verteilen sich auch die Kosten auf weniger Köpfe. Ein SCUF Gaming Controller wäre sicherlich nicht das gleiche, wenn lediglich eine Wahl aus unter zehn verschiedenen Designs möglich wäre. Die Auswahl der SCUF Controller ist so bunt wie die Gamerschaft selbst. Wenn ihr euch einen SCUF Gaming Controller kauft, kauft ihr euch nicht unbeabsichtigt auch die neidischen Blicke eurer Mitspieler und Freunde.

Nicht zuletzt 90% der professionellen eSportler sprechen eine deutliche Sprache. Für sie ist der Controller ebenso wertvoll wie für einen Rennfahrer sein Auto. Der Controller ist eine Investition in das erfolgreiche Spiel und jeder Turniererfolg lässt den Anschaffungspreis im Nu vergessen. Natürlich könnt ihr mit dem Argument „Wer spekuliert schon auf einen Turniersieg“ kommen aber überlegt euch doch im Gegenzug einmal wie viele Menschen wöchentlich sechs verschiedene Zahlen ankreuzen und auf einen Gewinn hoffen und welche Kosten dabei übers Leben verteilt entstehen.

SCUF Infinity 4PS bei roxxgames bestellen

Zwei aktuelle SCUF PS4 Controller Alternativen für deine PlayStation 4

Auch Sony sind die neuen Bedürfnisse der spielenden Gesellschaft nicht verborgen geblieben. Da man selbst jedoch eigene Produkte nicht schwächen möchte, hat man sich für Pro-Controller zwei Kooperationspartner gesucht, die jeweils einen eigenen Profi-Controller auf den Markt werfen. Dabei handelt es sich um den Razer Raiju und den Nacon Revolution Pro Controller.

Beide Controller haben die Gemeinsamkeit, dass sie designtechnisch eine komplett andere Sprache sprechen als Sonys Gamepad. So wissen wir bereits, dass Teile der Aufgerufenen Kaufpreise des Razer Raiju in Höhe von rund 170 Euro und des Nacon Revolution Pro Controller über rund 110 Euro in Design- und Materialentwicklung geflossen sind. Sowohl Razer Raiju als auch Nacon Revolution werden ausschließlich mit Kabel an eure PlayStation 4 oder PlayStation 4 Pro angeschlossen. Ich selbst möchte nie wieder auf einen kabelgebundenen Controller zurückgreifen müssen, da ich diese durch Unachtsamkeit beim Aufstehen gerne einmal durch die Gegend pfeffere. Auch Lichtleisten für PlayStation VR und den eingebauten Lautsprecher, die das Original bietet, fehlen gänzlich. Einzig optisch nutzt zumindest der Nacon Revolution einen leuchtenden Lichtring.

Optisch ist man bei beiden Wettbewerbern jedoch auf einheitliches Schwarz beschränkt. Preisgestaltung und Verarbeitung lassen darauf schließen, dass die beiden Controller-Typen die Lücke zwischen Standard-Controller und SCUF Gaming Controller stopfen sollen. Mit gedeckelten Kosten von 170 oder 110 Euro erhaltet ihr offiziell von Sony zertifizierte Gamepads, die dem Standard-Controller funktional überlegen sein sollen, ein bestimmtes Preis-Level mit maximal 170 Euro nicht überschreiten. Natürlich möchte ich euch die Hauptmerkmale beider Controller nicht vorenthalten..

Razer Raiju – Preisliche Mittelklasse

Die Besonderheiten des Razer Raiju werden von Razer selbst auf vier zentrale Punkte reduziert. Man hat den Controller um vier unterschiedliche Tasten erweitert. Dabei ähneln zwei Tasten unterhalb des Controllers den Paddles des SCUF Gaming Controllers. Die Fläche dieser Tasten ist jedoch sehr klein, sodass eine intuitive Bedienung eher fragwürdig ist. Zwei weitere Tasten befinden sich zwischen den Schultertasten. Razer betont, dass alle vier Zusatztasten frei programmiert werden können.
Als zweites werden Ergonomische Form- und Gewichtsgebung genannt. Optisch ist Design immer Geschmackssache und um die Handhabung zu bewerten müsste ich mich genauer mit dem Controller beschäftigen. Auf dem Papier klingen beide Eigenschaften jedoch sinnig.

Weniger überzeugend finde ich das angebrachte Schnell-Bedienungs-Panel mit dem ich auf Knopfdruck den angeschlossenen Kopfhörer mute, Profil oder Lautstärke verändere.

Als letztes werden die verstärkten Materialien genannt, die verwendet wurden, um dem Gamepad eine ideale Steifigkeit und Haltbarkeit zu verleihen. Mehr Informationen zum Razer Raiju erfahrt in unserem Test.

Nacon Revolution Pro Controller – Günstigste Alternative zum PS4 SCUF

Nacon ist selbstverständlich ebenfalls davon überzeugt den besten Gaming-Controller für’s Geld zu liefern. So listet der Hersteller die besonderen Features des Nacon Revolution Pro Controllers ebenfalls selbstbewusst auf. Die besonderen Features, die bleiben, wenn wir die präzisen Tasten, überarbeiteten Thumb-Sticks und das drei Meter lange Kabel außer Acht lassen sind zwei weitere Tasten auf der Rückseite des Controllers und Fächer im Inneren des Controllers, die mit beiliegenden Gewichten gefüllt werden können, um im wahrsten Sinne des Wortes ausgewogener zu spielen.

Gerade bei diesen beiden Produkten habe ich die Befürchtung, dass dem Spieler ein Pro-Gamertum vorgegaukelt wird, weil er sich zumindest einen teureren Controller gekauft hat, als ihn die Mehrheit der Spieler besitzt. Gerade beim Nacon Controller für rund 110 Euro kann man sich fragen wie viel kosten davon in Design und Zertifizierung geflossen sind und mit welchem Rest-Kapital man den Pro-Status durch Verbesserung der Hardware erwerben konnte. Im Eigenbedarf bin ich mit meinem SCUF Infinity 4PS Controller mehr als glücklich. Und trotzdem kann der Nacon Revolution für viele Leute interessant sein. Wir haben ihn ausführlich unter die Lupe genommen. Unseren Test findet ihr hier.

Das Signal von Sonys Seite ist jedoch eindeutig. Es gibt einen Markt, der groß genug ist und vor allem auch zukunftssicher genug ist um höher preisige Spielegeräte an den Markt zu bringen. Während man bei Konsolen selbst meist den Weg geht mit einem niedrigen Einstiegspreis die Installationsbasis zu vergrößern, scheint die Entwicklung bei Controllern gegenläufig. Dies liegt natürlich an der immer größer werdenden Szene von Professionellen-Spielern im Konsolen-Bereich. In Sachen eSports hinkt dieser der PC-Online-Community jedoch hinterher.

SCUF Gaming Pro Teams

Eine kleine Auswahl von Pro Teams, die auf SCUF Controller setzen.

SCUF PS4 Controller – Wer sollte nicht auf einen SCUF Controller verzichten?

Der exklusive Händler roxxgames hat eine Auswahl, die PlayStation 4-Spielern vor Lust die Tränen in die Augen treibt. Einen SCUF PS4 Controller kaufen sollte jeder, der mehr möchte als Sonys DualShock4 bietet. Selbst wenn die Preise mit 130-250 Euro vergleichsweise hoch sind, bekommt man etwas ganz Besonderes für sein Geld. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind riesig und der Nutzen ist nicht von der Hand zu weisen. Berücksichtigt man nun die Haltbarkeit, die in vielen Bewertungen als überaus gut beschrieben wird, kann man den Anschaffungspreis ebenfalls relativ sehen. Nicht außer Acht lassen sollte man zudem die Tatsache, dass abgenutzte Teile problemlos ersetzt werden können. Daher muss nicht immer wieder gleich ein komplett neuer Controller erworben werden. Alle, die nun ebenfalls solch ein edles Stück Hardware ihr Eigen nennen wollen, können sich bei unserem Partner roxxgames umschauen.

Vergesst nicht unseren exklusiven Rabatt-Code (im Banner am Anfang des Artikels), der euch direkt auf die Webseite von roxxgames bringt. Vor allem semiprofessionelle Spieler und Pro-Gamer, die allein oder im Clan and Turnieren teilnehmen, profitieren ungemein vom SCUF PS4 Controller. Gerade in den beliebtesten Spielen wie Call of Duty profitieren die Spieler vom Controller, die die Backpaddles gemeistert haben. Sie holen das letzte aus ihren Fähigkeiten heraus. Schnelle Bewegungen, springen und rutschen über die Backpaddles erlauben es den rechten Daumen trotzdem weiterhin auf dem Analog-Stick zu lassen. So kann der Gegner dauerhaft ins Visier genommen werden während eigene Bewegungen vor dem sicheren Tod schützen.

SCUF Infinity 4PS Pro bei roxxgames bestellen